Menu

Frikadellensuppe mit Kartoffeln

Herzhafte Gerichte

Frikadellensuppe

Zwei einfache Rezepte für die Frikadellensuppe mit Hackfleischbällchen, Kartoffeln und Reis, beispielsweise als Mittagessen oder die kalte Jahreszeit.

Zutaten

- 400g Schweinehackfleisch

- 2 EL Reis(egal welche Sorte) 

- Zwei Kartoffeln(ca. 300g) 

- Gewürze(1 EL Salz, 1 EL Pfeffer) 

- Zwei Zwiebeln(Eine für das Hackfleisch und eine für die Suppe) 

- 1 Karotte

Frikadellensuppe Rezept

1. Im ersten Schritt eine Zwiebel klein schneiden, dann zu dem Hackfleisch dazugeben, anschließend mit Salz und Pfeffer würzen und die Masse durchmischen.

2. Aus der Hackfleischmasse Kugeln formen, die Größe der Kugeln könnt ihr selber entscheiden.

3. Die zweite Zwiebel klein schneiden, dann die Kartoffeln in Würfel schneiden und die Möhre mit der Reibe raspeln.

4. Drei EL Öl in einen Topf gießen, danach die Zwiebeln für 2 - 3 Minuten anbraten. Als nächstes die Möhren in den Topf geben und auch für 2 - 3 Minuten anbraten.

5. Zwei Liter Wasser in den Topf gießen, die Suppe aufkochen lassen, dann die Kartoffeln, den Reis und die Frikadellen dazugeben.

6. Die Frikadellensuppe noch mit Salz und Pfeffer würzen, ein Lorbeerblatt dazugeben, danach für 30 Minuten auf einer niedrigen Stufe köcheln lassen.

7. Die Frikadellensuppe ist fertig und bereit für den Verzehr.

Video

Im unteren Video seht ihr das Frikadellensuppen Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Frikadellensuppe Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Im zweiten Teil des Beitrages zeige ich euch ein älteres Frikadellensuppen Rezept von mir, dass Ergebnis gelingt euch mit diesem Rezept genauso gut.

Zutaten

- 1/2 Karotte

- 500g Schweinehackfleisch

- 1 Knoblauchzehe

- 1 Lorbeerblatt

- Vier Kartoffeln

- Zwei Zwiebeln(Eine für den Hackfleisch und eine für die Suppe) 

- 50g Reis

- Gewürze je nach Geschmack(Salz, Pfeffer, Chilli)

Frikadellensuppe Rezept

1. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe klein schneiden, anschließend beides zu dem Hackfleisch dazugeben. Die Masse mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz würzen, danach die Masse durchmischen.

2. Aus dem Hackfleisch Kugeln formen, über die Größe der Kugeln könnt ihr entscheiden.

3. Einen Topf mit 2 - 2,5 Liter Wasser leicht zum kochen bringen, dann 1 EL Salz und die Fleischbällchen dazugeben.

4. Die Zwiebel, das Lorbeerblatt und die Möhre, ebenfalls ins Wasser geben, dann abwarten bis die Frikadellensuppe aufkocht.

5. Sobald der Topf am kochen ist, die Kartoffeln und den Reis dazugeben, dann den Herd auf eine niedrige Stufe stellen und für 30 Minuten köcheln lassen.

6. Die Zwiebel vor dem anrichten, aus der Frikadellensuppe rausholen, dann ist die Suppe fertig.

Video

Im unteren Video seht ihr das Frikadellensuppen Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Frikadellensuppe Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, dann klickt auf eine der folgenden Kategorien: Russische GerichteDesserts & Gebäck, Herzhafte GerichteSalateSuppen.