Menu

Gurken einlegen

Salate

Gurken einlegen

Gurken einlegen ist keine große Kunst, in diesem Beitrag habe ich zwei schnelle Rezepte für eine leckere Beilage für das Abendessen.

Zutaten

- 1 Kg Gurken (nicht die glatten Gurken nehmen) 

- 2 Bund Dill

- 3 Knoblauch Zehen

- 1,5 Esslöffel Salz

- 1 Teelöffel Schwarzer Pfeffer Körner

- 1/2 Teelöffel Chili Flocken

Gurken einlegen Rezept

1. Als ersten Schritt die Enden der Gurken abschneiden und für zwei Stunden im kalten Wasser einlegen. Als nächstes 1,5 Liter Wasser zum kochen bringen, dass benötigen wir gleich.

2. Ein Bund Dill auf den Boden einer Schüssel legen, dann den Knoblauch, die schwarzen Pfefferkörner und die Chilli Flocken dazugeben.

3. Die Gurken oben drauf legen, danach noch den zweiten Bund Dill draufgeben.

4. Das Salz in das abgekochte Wasser geben, anschließend in die Schüssel mit den Gurken gießen.

5. Einen Teller zum beschweren in die Schüssel legen, dann für zwei Tage in den Kühlschrank stellen

6. Nach zwei Tagen, die Gurken in eine Frischhaltedose legen und mit dem Gurkenwasser übergießen, dabei auch etwas von dem Dill und Knoblauch mit in die Box legen. Die Gurken sind im Kühlschrank eine Woche haltbar.

Video

Im unteren Video seht ihr das Gurken einlegen Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Gurken einlegen Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, dann klickt auf eine der folgenden Kategorien: Russische GerichteDesserts & Gebäck, Herzhafte GerichteSalateSuppen.

Im zweiten Teil des Beitrages habe ich eine andere Variante, diesmal mit Gurken und Tomaten, dieses Rezept ist schneller fertig.

Zutaten

Für das einlegen der Gurken und Tomaten benötigt ihr folgendes:

- 4 Tomaten

- 1 Gurke

 - 1/2 Knoblauch Zehe

- 1 Chilli Schote

- Gewürze (Bunter Pfeffer) 

- 1 Flasche Kräuter Dressing (ohne Öl)

- 1 Bund Dill

Gurken und Tomaten einlegen Rezept

1. Die Tomaten am unteren Ende anschneiden, in eine Schüssel legen und mit heißem Wasser übergießen, dadurch geht die Haut leichter ab. Die Tomaten fünf Minuten stehen lassen.

2. Die Enden der Gurke abschneiden, die Gurke schälen, in kleine Stifte schneiden, in eine Schüssel legen und ebenfalls mit heißem Wasser übergießen.

3. Die halbe Knoblauchzehe und die Chilli Schote schneiden, dann in eine Schüssel geben. Den bunten Pfeffer mit in die Schüssel geben

4. Die Haut der Tomaten abziehen, danach die Tomaten in vier Stücke schneiden und in die Schüssel mit der Knoblauchzehe und Chilli Schote geben.

5. Das Wasser bei den Gurken abgießen, dann zu den Tomaten geben.

6. Einen Bund Dill in die Schüssel geben, entweder frischen oder tiefgekühlten Dill.

7. Eine Flasche Kräuterdressing in die Schüssel gießen, anschließend für sechs bis sieben Stunden ziehen.

Video

Im unteren Video seht ihr das Gurken und Tomaten einlegen Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Gurken und Tomaten einlegen Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, dann klickt auf eine der folgenden Kategorien: Russische GerichteDesserts & Gebäck, Herzhafte GerichteSalateSuppen.