Menu

Okroschka / Sommersuppe

Herzhafte Gerichte

Okroschka

Die Okroschka ist eine kalte Sommersuppe mit Gemüse, Fleisch, Kartoffeln und Eiern, beispielsweise als Erfrischung für heiße Tage. Gekühlt hält sich die Okroschka 2 - 4 Tage. In diesem Beitrag habe ich zwei Rezepte, dass erste Rezept ist aktueller, dass zweite Rezept ist schon etwas älter.

Zutaten

- 500ml Buttermilch

- 500ml Kefir

- 200g Schmand

- 500ml Wasser

- Gemüse(1 Bund Frühlingszwiebeln, 3 Bund Dill, 1 Bund Radieschen, 1 Gurke)

- 3 Kartoffeln (festkochend und abgekocht)

- 150g Fleischwurst

- 3 Eier

- Gewürze(1 TL Salz, 1 TL Pfeffer)

Okroschka / Sommersuppe Rezept

1. Zunächst alle Zutaten klein schneiden, also die Frühlingszwiebeln, den Dill, die Kartoffeln, die Fleischwurst, die Eier, die Radieschen und die Gurke.

2. Den Kefir, die Buttermilch, den Schmand, Salz und Pfeffer in eine Rührschüssel geben, dann mit einem Schneebesen verrühren.

3. Die klein geschnittenen Zutaten nacheinander in die Rührschüssel geben und verrühren, danach das abgekochte Wasser dazugeben, um die richtige Konsistenz zu erhalten.

4. Die Menge an Zutaten für dieses Okroschka Rezept, reicht für fünf bis sechs Personen.

Video

Im unteren Video seht ihr das Okroschka Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Okroschka Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Im zweiten Teil des Beitrages zeige ich euch ein älteres Okroschka Rezept von mir, dass Ergebnis schmeckt genauso gut.

Zutaten

- 1 Becher Buttermilch

- 1 Becher Kefir

- 250 ml Wasser

- 1 Becher Schmand oder Creme fraiche

- Gemüse(1 Bund Frühlingszwiebeln, 1 Gurke, 1 Bund Radieschen, 1 Bund Dill)

- Drei gekochte Eier

- 1 Ring Fleischwurst

- Vier bis Fünf Kartoffeln

- Gewürze wie Salz und Pfeffer nach Geschmack

- etwas Zitronensäure

Okroschka / Sommersuppe Rezept

1. Die Buttermilch, den Kefir, den Schmand und das in eine Rührschüssel geben, dann alles verrühren.

2. Die Kartoffeln, die Eier, die Fleischwurst, die Frühlingszwiebeln, die Gurke, die Radieschen und den Dill klein schneiden, dann in die Rührschüssel geben und verrühren.

3. Nach Geschmack, noch mit Salz, Pfeffer und Zitronensäure abschmecken, dann ist die Okroschka fertig zum essen.

Im unteren Video seht ihr das Okroschka Rezept praktisch umgesetzt, außerdem gelangst du auch unter dem folgenden Link Okroschka Video, ebenfalls auf das Video auf unserem YouTube Kanal. Hinterlasse einen Kommentar auf unserem YouTube Kanal, wenn dir das Rezept gefallen hat oder schreibe uns dort was wir besser machen können. Wir freuen uns über jedes Feedback, dass hilft uns, unser Angebot, für dich besser zu gestalten.

Habt ihr Lust auf weitere Gerichte?, dann klickt auf eine der folgenden Kategorien: Russische GerichteDesserts & Gebäck, Herzhafte GerichteSalateSuppen.